Mobile Scanning-Lösungen für die vernetzte Fertigung

Scandit unterstützt Sie dabei, Prozesse, Personen und Produkte zu vernetzen – von der Produktion bis zum Warenlager, vom Kunden bis zur Wartung vor Ort.

Innovationen in der Fertigung mit mobiler Computer Vision

Wir unterstützen Hersteller dabei, Betriebsabläufe wie Wareneingang, Bestandsmanagement, Asset-Tracking und die Wartung vor Ort neu zu organisieren. Unsere leistungsstarken Scanning-Lösungen verwandeln handelsübliche Smart Devices in effiziente Barcode-Scanning-Systeme, die den Zugriff auf und die Darstellung von Produktionsinformationen in Echtzeit ermöglichen.

Verfolgen Sie Teile von jedem Ort in Echtzeit

Die lückenlose Nachverfolgung von Teilen kann bis zur Seriennummer, zum Mitarbeiter und zum Kunden optimiert werden. Dafür müssen die Mitarbeiter lediglich mit einer leistungsstarken Barcode-Scanning-App auf einem Smart Device ausgestattet werden.

Steigern Sie die Effizienz durch weniger manuelle Fehler

Mit Hilfe einer benutzerfreundlichen mobilen Anwendung können Mitarbeiter Material und Waren mit genauen Echtzeit-Informationen verfolgen. So erreicht das passende Material die richtige Produktionsanlage und Lieferungen sind fehlerfrei.

Senken Sie Kosten mit wegweisenden Softwarelösungen

Wenn Sie eine unflexible Infrastruktur durch leistungsstarke mobile Softwarelösungen ersetzen, reduzieren sich die Hardwarekosten sofort.

Vernetzen Sie Prozesse, Personen und Produkte vom Warenlager zur Montage, Wartung vor Ort und zu den Kunden.

Entdecken Sie verschiedenen Möglichkeiten, wie die mobile Computer-Vision- und Augmented-Reality (AR)-Software von Scandit Ihre Produktion unterstützen und Ihre Mitarbeiter involvieren kann.

Anwendungsbeispiele bei der Lagerverwaltung

Vom Wareneingang bis zum Warenausgang können Mitarbeiter mit Scandit-fähigen mobilen Anwendungen Lagerbestände bis zu 40% schneller bearbeiten als mit dedizierten Scannern. Außerdem können sie Teile und Werkzeuge schnell beziehen, sortieren und lagern sowie suchen und finden, um Montageabläufe effizient zu gestalten. Augmented-Reality (AR)-Overlays zeigen spezielle Anweisungen an, um das Verpacken und den Versand zu verbessern.

Warehouse Management with Scandit

Bestandsmanagement

Verwalten Sie mit MatrixScan Lagerbestände bis zu 40% schneller

Eingehende Waren werden mit einem Smartphone erfasst und während der Montage und Produktion nachverfolgt. MatrixScan von Scandit führt Inventuren bis zu 40% schneller durch als dedizierte Scanner, indem er mehrere Barcodes auf einmal erfasst. Ein Augmented-Reality (AR)-Overlay stellt die Informationen zur Verfügung, die für die Verwaltung, Bestellung und Aufstockung der Lagerbestände benötigt werden, um Produktionsstillstände zu vermeiden.

Wareneingang, Sortieren und Bestand

Schnelle Annahme, Sortieren und Lagern von Waren zum einfachen Auffinden

Durch intelligentes Scanning werden die üblichen Schwierigkeiten bei Wareneingang, Sortieren und Lagern von Waren und dem aufwändigen Abgleich von Bestell- und Lieferscheinen deutlich reduziert. Mit Hilfe von MatrixScan erfasst ein Mitarbeiter zunächst einen Barcode auf einem Auftrag oder einer Rechnung. Dieser wird dann mit einem einzigen Scan mit den entsprechenden Artikeln auf der Palette abgeglichen. Das führt zu einer erheblichen Zeitersparnis. Damit Waren später wieder schneller gefunden werden, kann jeder Mitarbeiter diesen mit einem Scandit-fähigen Smart Device Plätze zuweisen und dokumentieren.

Smart Picking

Stellen Sie schnell mit einem einzigen Gerät unterschiedliche Produkte zusammen

Einzelteile können schnell aus Wand-, Regal- oder Transportbehältern entnommen werden. Mitarbeiter erfassen den entsprechenden Barcode, halten das Smartphone auf die Wand oder den Behälter und das Gerät markiert das richtige Teil. Mit dem leistungsfähigen mobilen Barcode-Scanning von Scandit können alle Kommissionierungsaufgaben übernommen werden, die sonst mit dedizierten, traditionellen Geräten ausgeführt werden. Wir ergänzen die Lösung mit Computer Vision, um die Pick-Flächen zu erweitern und mehrere sowie kleine Barcodes mit einem Scan zu erfassen.

Arbeitsanleitungen

Erhalten Sie spezielle Bearbeitungsanforderungen in Sekundenschnelle

Stellen Sie so sicher, dass Mitarbeiter entsprechend mit Gegenständen umgehen, die für eine besondere Behandlung vorgesehen sind. Nach dem Erfassen des Barcodes mit einem Scandit-fähigen mobilen Gerät erhalten die Mitarbeiter umgehend ein AR-Overlay mit speziellen Anweisungen in Echtzeit, zum Beispiel wie ein Artikel bearbeitet oder gelagert werden muss.

Search & Find

Finden Sie umgehend die richtigen Produkte

Mit der Software von Scandit können Mitarbeiter bestimmte Artikel auf Paletten, in Geschäften und in der Produktion mit der „Search & Find“-Funktion schnell finden. Mit Hilfe von Computer Vision werden alle Etiketten erfasst und nur die Barcodes oder der Text identifiziert, die erforderlich sind. Nicht benötigte Informationen werden wieder verworfen.

Verpacken & Transport

Automatisieren Sie einen bisher manuellen Prozess

Verpacken und Lieferung sind ein wesentlicher, aber auch aufwendiger Vorgang während des Produktionsprozesses. Nachdem die LKWs mit der Lieferung im Werk angekommen sind, überprüfen die Mitarbeiter meist manuell, was bestellt und tatsächlich geliefert wurde. Bis zu 40% Zeit sparen die Mitarbeiter, wenn sie alle Artikel auf einmal in einem Regal in einem Warenausgangslager, einer Palette oder Ladung auf einem LKW scannen.

Anwendungsfälle in der Montage und Produktion

Die mobile Scanning-Lösung von Scandit ermöglicht eine transparente Nachverfolgung von Teilen, Werkzeugen und Endprodukte und zwar vom Lager über die Montage und Produktion bis hin zur Auslieferung. Die Mitarbeiter greifen auf ihren mobilen Geräten mit AR-Overlays auf Montageanweisungen zu und die Wartung am Fertigungsband wird durch die mobile Datenerfassung in Echtzeit optimiert.

Assembly and Production with Scandit

Abruf von Produkt- und Werkzeuginformationen

Erhalten Sie an jedem Ort Echtzeitinformationen von Artikel

Barcodes können zum Abrufen von Informationen mit einem AR-Overlay um Echtzeit-Anweisungen auf intelligenten Scanning-Devices erweitert werden. Ein Mitarbeiter (oder eine andere autorisierte Person) kann unmittelbar Informationen über das Produkt oder die Produktgruppe abrufen, um die Qualitätssicherungsverfahren zu unterstützen. Diese können je nach dem zu fertigenden Produkt variieren. Ein schneller Scan zeigt den Mitarbeiter die notwendigen nächsten Schritte an.

Nachverfolgung von Teilen & Installationen

Verbessern Sie die Rückverfolgbarkeit von Produkten am Fertigungsband

Mit Barcodes versehene Assets werden, während sie verschiedene Standorte in der Produktion durchlaufen, überwacht. Das ist notwendig für die Rückverfolgbarkeit von Material und Teilen sowie für die Nachverfolgung von Installationen. Die Scandit-Software scannt problemlos auf kostengünstigen Smartphones auf das Metall gelaserte Datamatrix-Codes, die schwierig zu erfassen sind und in der Regel teure und dedizierte Scanner erfordern. Datamatrix-Codes werden vor allem in der Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie sowie anderen Branchen verwendet, bei denen die Einhaltung von Compliance und die Rückverfolgbarkeit vor Ort gefordert sind.

Montageanleitungen

Integrieren Sie durch smartes Scannen Qualitätssicherung in die Produktionsprozesse

Arbeiter erhalten am Fertigungsband mittels Augmented-Reality (AR)-Overlays Montageanleitungen direkt auf die Displays ihrer mobilen Geräte. Um die Qualitätssicherung während der Montage zu integrieren, erfasst ein Arbeiter das zu montierende Teil und sieht die Anleitung über die nächsten Arbeitsschritte zur Überprüfung oder Abnahme. Besonders nützlich ist diese Funktion für Fertigungsstraßen für mehrere Produkte, bei denen sich die Abläufe deutlich unterscheiden.

Asset Management

Erfassen Sie Daten zur Asset-Nutzung in Echtzeit

Assets innerhalb der Produktion haben den Zweck, den Gewinn zu steigern. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor ist die „Asset Turnover Ratio“, die die Nutzungseffizienz misst. Smartphones mit der Scandit-Lösung erfassen die Daten, so dass sie die Auslastung in Echtzeit verfolgen und überwachen können.

Anlagenservice & Instandhaltung

Verfolgen Sie Teile und Wartungslisten in der Fabrik einfach nach

Ein Mitarbeiter kann mit einem scan-fähigen mobilen Gerät Informationen über eine Anlage oder ein Werkzeug abrufen oder sich an einem Ort anmelden, um die Durchführung einer Inspektion zu dokumentieren. Jedes Ersatzteil oder Werkzeug, das während der Wartung verwendet wird, kann schnell erfasst und dokumentiert werden. Über das Augmented-Reality (AR)-Feedback werden wichtige Informationen wie frühere Vorfälle und geplante Arbeiten, Wartungsdaten und -anleitungen sowie die Nachverfolgung von installierten und ausgetauschten Teilen angezeigt.

Anwendungsfälle bei der Kundenbindung

Die Scandit-Technologie ermöglicht in der Praxis den Herstellern die Kundenbindung zu stärken. Mit Hilfe von Self-Scanning erfolgt die Vorplanung für Produktinstandhaltung schneller, während Kunden durch das Abrufen von Produktinformationen alles Wissenswerte über das Produkt und alle damit verbundenen Garantien erfahren.

Customer Engagement with Scandit

Self-Scanning für Kunden

Fehlerberichterstattung und Garantieleistungen

Produkt-Barcodes können über einen Webbrowser, der direkt mit einer Unternehmensseite verlinkt ist, gescannt werden. Produktdaten können so einfach erfasst werden. So können Garantieleistungen abgerufen werden und den Herstellern wird es ermöglicht, die Performance des Produkts in der Praxis zu überprüfen. Ein einfacher Scan kann zudem die Erstellung von Fehlerberichten bei den Kunden beschleunigen.

Anrufen von Produktinformationen

Schnelle Self-Service-Informationen für den Kunden

Kunden erfassen den Barcode eines Produkts, um Informationen über Herkunft und Materialeigenschaften der produzierten Waren als AR-Overlay auf einem Smartphone angezeigt zu bekommen. Weiter können sie so auch auf Bewertungen, Ratings und Produktvideos zugreifen.

american woodmark product line

Das Angebot von mobiler Technologie für unsere internen Kunden ist ein wichtiger Teil unserer Service-Plattform. Scandit liefert hier die entscheidende Technologie, mit der wir unsere Produket scannen können, womit eine genaue Datenerfassung und Produktidentifizierung möglich und die Benutzerfreundlichkeit gewährleistet ist.

Greg Groves

CIO, American Woodmark Corporation

Entdecken Sie die Fallstudie

Hier erfahren Sie mehr

American Woodmark - Customer Success Story

Erfahren Sie, wie Mitarbeiter die mobile App “FieldTrac” zum Scannen nutzen und wenn vor Ort ein Problem gemeldet wird, eine genaue Datenerfassung und Produktidentifizierung gewährleisten werden kann. American Woodmark nutzt die Scanning-Lösung von Scandit, da diese verschiedene Barcode-Symbole unterstützt und auf jeder mobilen Plattform betrieben werden kann.

Implementierung Industry 4.0, One mobile scan at a time - Whitepaper

Wir zeigen Ihnen, wie eine vernetzte Fertigung und eine größere Produkttransparenz erreicht werden kann, indem Fertigungsprozesse auf handelsübliche Smart Device mit Computer Vision und Augmented Reality (AR) übertragen werden.

2019 Forrester New Tech Report: Enterprise Computer Vision Solutions

Lesen Sie hier den neuen weltweiten Report von Forrester zum Thema „Computer Vision“, in dem Scandit als ein fortschrittlicher Anbieter genannt wird. Forrester stellt fest: „Computer-Vision-Lösungen bieten Unternehmen eine ungeahnte Intelligenz“.

Kontaktieren Sie uns, wie wir Sie unterstützen können!